MONSTER RECRUITING UPDATE IN FRANKFURT

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am "MONSTER Recruiting Update" vergangenen Donnerstag in Frankfurt. Wir haben uns sehr gefreut, Sie in der Commerzbank Arena begrüßen zu dürfen.

 

Im Folgenden finden Sie die Vorträge der Veranstaltung für Ihre persönlichen Unterlagen. Die aktuellen "Recruiting Trends 2017" finden Sie zum Download hier auf unserer Monster Arbeitgeber-Website.

 

Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen Ihr persönlicher Monster-Berater gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne kommen wir im Laufe der nächsten Tage nochmals auf Sie, um eventuelle Fragen oder Themen im Nachgang der Veranstaltung persönlich mit Ihnen zu besprechen.

 

Ihr 

 

Ihr Monster Event-Team 

UNSERE REFERENTEN UND EXPERTEN FÜR SIE:

Prof. Dr. Wolfgang Jäger
Prof. Dr. Wolfgang Jäger

Prof. Dr. Wolfgang Jäger ist seit 1995 Professor am Studiengang Media Management der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Zuvor – von 1991-1995 – Gründungsdekan und Professor für Unternehmenskultur und Personalführung an der Hochschule für Bankwirtschaft in Frankfurt (heute Frankfurt School of Finance & Management).

Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf der Optimierung personalwirtschaftlicher und kommunikationsbezogener Prozesse und Strukturen. Er führt zu diesen Themen, insbesondere unter Berücksichtigung der neuen Medien, viele Beratungs- und Praxisprojekte durch, leitet regelmäßig Kongresse und Fachtagungen und schreibt zahlreiche Fachartikel und Bücher.

Mobile und Social Recruiting- Status Quo und Trends
Prof_Jäger_Mobile_Social_Recruiting.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB
Prof. Dr. Skibicki
Prof. Dr. Skibicki

Prof. Dr. Klemens Skibicki promovierte nach seinen Diplomabschlüssen in BWL und VWL an der Universität zu Köln am gleichen Ort 2001 zum Dr. rer. pol. im Fach Wirtschaftsgeschichte. Seit 2004 ist er Professor für Economics, Marketing und Marktforschung an der Cologne Business School in Köln. Neben der wissenschaftlichen Forschung zum Online-Marketing kommen später der Betrieb eigener Internetplattformen und Engagements als Business Angel oder Investor in digitalen Start-ups sowie die Unternehmensberatung Convidera hinzu.

Digitale Transformation - Implikationen für HR und Führung
20171102_Frankfurt_Skibicki_an Teilnehme
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Maren Hallin
Maren Hallin

Maren Hallin ist Consumer Engagement Managerin bei der Monster Worldwide Deutschland GmbH und für die Kommunikation gegenüber den Jobseekern verantwortlich. Nach ihrem Studium an der Universität Mannheim und der Copenhagen Business School blieb sie im Hohen Norden und arbeitete als Account Managerin bei einer der größten skandinavischen Marketingagenturen.

 

Letztes Jahr wurde ihre Welt etwas mehr lila, als sie im Sommer 2016 bei Monster anfing und sich der Aufgabe widmete mit einer "monstermäßigen" Markenbotschaft die Zielgruppe der Millennials zu erreichen. Ein spannendes Ziel, für die sie sich sehr begeistern kann, denn schließlich gehört sie ja selbst dazu - zur Gen Y - die wohl am meisten diskutierte Generation unserer Zeit!

Kampagnen und Ansprache von jungen Kandidaten & Zielgruppen
WhatsNext_Ansprache_und_Kampagnen_für_ju
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB
William Otero
William Otero

William Otero ist seit 2014 bei der Monster Worldwide Deutschland GmbH tätig – zu Beginn im Key Account Management und jetzt als Consultant Employer Branding & HR Marketing tätig. Seine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte William in seiner Selbständigkeit im Bereich Marketing innerhalb der DACH-Region und setze seinen beruflichen Werdegang bei einem renommierten Personaldienstleister in Frankfurt weiter fort.

Personalmarketing für moderne Unternehmen
WhatsNext_Personalmarketing_für_moderne_
Adobe Acrobat Dokument 9.4 MB
Jochen Margraf
Jochen Margraf

Jochen Margraf ist seit 2004 bei der Monster Worldwide Deutschland GmbH tätig – zu Beginn im Key Account Management und jetzt als Senior Product Trainer.

 

Bundesweit verantwortet Jochen Margraf Trainings zu allen Produkten von Monster, ob als Einzel-, Gruppenschulungen oder in Form von Workshops.

Best Practice Active Sourcing
WhatsNext_ActiveSourcing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Constanze Winz
Constanze Winz

Constanze Winz (Director Product Management DACH) blickt gemeinsam mit Ihnen auf die Monster Produkt-Roadmap 2017/2018 und stellt Ihnen die neuesten Monster Recruiting-Lösungen live vor. 

Monster Produktausblick
WhatsNext_Monster_Produktausblick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

AUF EINEN BLICK:

Termin:

Donnerstag, 2. November 2017

 

Agenda des Tages:


Begrüßung ab:
 13:00 Uhr

 

Beginn Vorträge Teil I: 14:00 Uhr


Kaffeepause:
15:30 Uhr


Beginn Vorträge Teil II:
16:00 Uhr


Führung durch die Arena:
17:30 Uhr


Geplantes Ende:
ca. 20:00 Uhr

 

LOCATION:

ADRESSE: 
Commerzbank Arena
Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt am Main

NAVIGATIONSADRESSE: 
Otto-Fleck-Schneise

60528 Frankfurt am Main 

Anfahrt Commerzbank Arena
Anfahrt Commerzbank Arena
Zufahrtsberechtigung Arena
Tiefgaragenzugang 02.11.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.3 KB

Zufahrt Tiefgarage P1:

 

Von der Autobahn / Anschlussstelle Frankfurt-Süd fahren Sie auf die B43/44 Richtung Frankfurt-Stadtmitte. Nach der 1.Ampel folgen Sie bitte der Beschilderung „Stadion“. Sie passieren dann auf der B44 das Stadionbad. Halten Sie sich immer auf der äußerst rechten Fahrspur. Nachdem die  Straße vierspurig wird, biegen Sie direkt nach einer Fußgängerbrücke rechts in das Stadion (E3, Tennisanlage) ein. Aus Richtung Stadtmitte kommend, folgen Sie der Beschilderung „Stadion". 

FÜR IHRE ANREISE:

Anfahrt Arena mit dem PKW + ÖPNV
Commerzbank -Arena - Anfahrtsbeschreibun
Adobe Acrobat Dokument 526.2 KB
Lageplan & Anfahrt Arena
Commerzbank-Arena_Anfahrt -PKW +ÖVM.PDF
Adobe Acrobat Dokument 296.6 KB